Klassisch schöne Wandgestaltungsideen: Wandverkleidung aus Naturmaterialien

K

Schön und behaglich soll unsere Wohnung sein und deshalb schmücken wir sie gern. Tapeten, Bilder, Wandgemälde und noch einiges mehr, stehen uns dafür zur Verfügung. Wir wählen aus dem Angebot, was uns am besten gefällt und unserem Lebensgefühl entspricht. Ein besonders ausdrucksstarkes Ambiente erreicht man durch eine Wandverkleidung aus natürlichen Materialien.

Holz – traditionell und umweltfreundlich

Wandverkleidungen aus Holz haben eine lange Tradition. Sie sind typisch für die skandinavische Inneneinrichtung, doch auch in Süddeutschland sind sie bis heute weit verbreitet. Sie isolieren und schützen die Wände und schaffen eine unnachahmlich kuschelige Hüttenatmosphäre. In der Wohnraumgestaltung ist Holzverkleidung heute weniger im Trend. Doch aus Kinderzimmer, Hausbar und Bastelkeller ist dieser Klassiker nicht wegzudenken.

Stein – rustikale Landhausatmosphäre

Steinwände haben ihren eigenen Charme und bringen Klarheit in jeden Raum. Sehr schön passen sie in eine Landhausküche und das großzügige Wohnzimmer mit Kamin. Sie harmonieren perfekt mit anderen Naturmaterialien. Felle auf dem Boden, Ledersessel und schwere Holzmöbel sind eine optimale Ergänzung. Steinwände sind nicht nur dekorativ und pflegeleicht, sondern auch unverwüstlich. Das macht sie letztlich zu einer preiswerten Wanddekoration, da sie über Jahrzehnte nicht erneuert werden müssen.

Fliesen – immun gegen Feuchtigkeit

Aus Küche und Bad sind Fliesen nicht wegzudenken. Wer bereit ist ein wenig Geld zu investieren, kann mit ihnen die Wände nicht nur praktisch, sondern auch dekorativ verkleiden. Alle Farben und unzählige Dekors werden angeboten, wobei traditionelles Design aus aller Welt sehr beliebt ist. Orientalische Ornamentik, niederländisches Blau-Weiß und mediterranes Terrakotta sind einige der attraktiven Stilrichtungen für diese immer modernen Wandgestaltungsideen.

Neueste Beiträge

Alle Kategorien